New Order 13

HAY – die kleine coole Möbelfirma aus Dänemark hat in Zusammenarbeit mit dem Münchener Designer Stefan Dietz das neue Möbelsystem NEW ORDER herausgebracht. Es läuft unter der passenden Bezeichnung ”Workspace Elements“.


Orgatec 2014 07 Orgatec 2014 13


Orgatec 2014 23


Orgatec 2014 23

Die Einzelregale der Serie wurden bereits auf der Oragtec 2012 vorgestellt. Jetzt hat Stefan Dietz daraus einen Systembaukasten entwickelt, der im Büro oder Zuhause praktisch jede räumliche Situation bespielen kann. Das System lässt sich als Raumteiler so individuell strukturieren und zusammensetzen, das neben den üblichen Arbeitsplätzen jetzt auch Rückzugsbereiche wie Meetingpoint, Steharbeitsplätze, Leseecke, Pausenplatz oder eine Bibliothek möglich werden. Bei den Arbeitstischen verschmelzen die Reaglelemente optisch sehr ansprechend mit den Tischflächen. Der Variationsreichtum des Systems ist groß und alle Raumsituationen sind bespielbar.

Orgatec 2014 20


Orgatec 2014 25

Die Elemente lassen sich zu großen Arbeitsflächen, Teamtischen, Zweier‐ oder Einzelarbeitsplätzen zusammenstellen. Die Regalpaneele können offen bleiben, geschlossen werden mit Rückwänden, mit Schiebetüren und sogar Akustikpanelen oder einer Pinnwand ausgestattet werden.

Orgatec 2014 11 Orgatec 2014 04


Orgatec 2014 09

Die Regalböden gibt es in den Standardlängen 34, 100, 150 und 200 cm. Dazu die Seitenprofile aus Aluminium in tollen Farben. Dazu gibt es Tischplatten aus Holz oder wunderbarem Linoleum in Größen von 100 bis 280 cm Länge. Die Wandpaneele gibt es in Esche, Eiche sowie lackiertem Holz in den Farben Kohle und Lichtgrau. Die Stoffe der Akustikpaneele sind von Kvadrat und in schönen Farbtönen erhältlich. Auch gepolsterte Sitzbänke sind erhältlich.

Orgatec 2014 17


Orgatec 2014 21

Schöne Accessoires wie Buchstützen, Aufbewahrungsdosen, Briefbeschwerer, Korbablagen für Stifte und Papiere runden das Programm ab.

Bits  Bobs Colour XL dark green Box Box Desktop green


Die Autoren

Blog01

"Design ist Leidenschaft", ein Motto das uns allgegenwärtig begleitet und immer wieder verdeutlicht wird.

Kein Wunder dass dieses Motto zur Arbeitseinstellung, und diese zur persönlichen Überzeugung wurde. Daraus resultierend ist die Entstehung dieser Plattform auf welcher wir unsere Leidenschaft mit Interessierten und Gleichgesinnten teilen möchten.

Mehr erfahren


Unsere Themen


Weiterempfehlung

fb google fb google fb